Hausnotruf

Es ist soweit! Ab sofort bieten wir Ihnen unseren Hausnotruf an, der Ihnen rund um die Uhr Hilfe in Notfällen gewährleistet.

Mit einem Funksender, der um den Hals oder am Handgelenk getragen wird, oder auch an der Kleidung befestigt werden kann, wird durch einen Knopfdruck der Notruf ausgelöst. Auch kann ein ein Notruf selbstständig ausgelöst werden, wenn nicht innerhalb einer vereinbarten Zeit eine Rückmeldung kommt, dass es Ihnen gut geht (“Mir-geht-es-gut-Taste”)

Der Notruf kommt bei einer zentralen Notrufzentrale an, die sofort Hilfe organisiert. Sei es durch Nachbarn, Angehörige, den Pflegedienst oder den Rettungsdienst.

Dieser Hausnotruf ist ein anerkanntes Pflegehilfsmittel. Bei einer vorhandenen Pflegestufe kann ein ein Antrag auf Kostenübernahme oder Bezuschussung an die Pflegekasse gestellt werden.

Unser Kooperationspartner ist die “deutsche Senior”.

Bei Interesse rufen Sie uns bitte an, gerne erläutern wir Ihnen weitere Details.

Schreiben Sie einen Kommentar

x

Kontakt

Pflegedienst Hessen Süd Janssen GmbH

Norbert Janssen
Eschollbrücker Str. 26
64295 Darmstadt

Fon 0 61 51 / 50 14 00
Fax 0 61 51 / 50 14 02

info(at)pflegedienst-hessen-sued.de

Zweigstelle

Hauptstraße 10
64331 Weiterstadt-Gräfenhausen

Fon 0 61 50 / 52 95 2
Fax 0 61 50 / 59 22 99 1

Facebook - Pflegedienst Hessen Süd

Immer in Ihrer Nähe!

In folgenden Städten sind wir für Sie da: Darmstadt, Eberstadt, Bessungen, Kranichstein, Arheilgen, Wixhausen, Weiterstadt, Gräfenhausen, Schneppenhausen, Braunshardt, Erzhausen, Mühltal, Traisa, Trautheim, Nieder-Ramstadt, Malchen

Blogsuche
© Pflegedienst Hessen Süd 2009